Im Test: Waldmeister und Pfirsich Creme-Schokolade der Delitzscher Schokoladenfabrik

Halloren-Kugeln sind die Klassiker der ältesten bis heute produzierenden Schokoladenfabrik Deutschlands. Halloren hat aber noch viel mehr im Sortiment! Daher habe ich jetzt mal die neuen (Sommer-) Schokoladen der zugehörigen Delitzscher Schokoladenfabrik getestet.

Ab und an gehe ich ganz gerne in die Halloren-Läden und gucke, was es neues gibt 🙂 Dieses Mal habe ich mich dabei aber nicht für eine der (gefühlt) 100.000 verschiedenen Halloren-Kugel-Sorten entschieden, sondern die neuen Sommer-Schokoladen der Delitzscher Schokoladenfabrik Böhme gekauft: Waldmeister und Pfirsich. Das Unternehmen entstand schon 1894 in Sachsen und ist seit 2008 Teil der Halloren-Welt.

Böhme Delitzscher Schokoladenfabrik DDR

+++ Waldmeister Creme-Schokolade +++
Das kleine Täfelchen besteht aus Zartbitterschokolade und ist mit einer Waldmeister-Creme gefüllt. Ich liebe Zartbitter – also schonmal ein guter Start 🙂 Außerdem riecht die Schokolade schon beim Auspacken lecker nach Waldmeister. Geschmacklich passen beide Komponenten gut zusammen. Und: Der Name ist mehr als treffend! Es handelt sich tatsächlich um eine sehr sehr cremige Waldmeister-Masse. Ich muss allerdings gestehen: Mir ist sie etwas zu sahnig bzw. zu mächtig.

+++ Pfirsich Creme-Schokolade +++
Auch die Pfirisch-Sorte besteht aus Zartbiterschokolade und einer Creme im Inneren. Beim Auswickeln riecht sie schön fruchtig. Ich habe aber geschmacklich das selbe kleine „Problem“ wie mit der Waldmeister-Schokolade: Mir ist die Creme leider etwas zu mächtig.

Fazit:
Ich liebe Zartbitterschokolade – am besten so hochprozentig wie möglich 🙂 Daher mag ich es, wenn eine Füllung nicht so sehr vom purem Schoko-Geschmack ablenkt. Ich bin aber überzeugt, dass es auch viele gibt, die es genau anders herum und schön sahnig mögen! 😉

Außerdem: Bei 0,50€ pro 100g-Täfelchen kann man wirklich nichts verkehrt machen und die Sorten einfach mal selbst ausprobieren. Dazu als kleiner Tipp: Gekühlt schmecken die Sommerschokoladen am besten.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Im Test: Waldmeister und Pfirsich Creme-Schokolade der Delitzscher Schokoladenfabrik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s